2012 Cantania – Schulsingprojekt aus Barcelona in Rheinland-Pfalz

header001

 

header003

Das Musikforum Kastellaun e.V. lädt zu einem  einem großen Mitsingprojekt für Schüler der 4. – 6. Klassen ein.

Cantania ist ein sehr erfolgreiches Schulprojekt des Konzerthauses „L´Auditori“ aus Barcelona.
In diesem Jahr haben im Großraum Barcelona und in anderen Regionen Spaniens 21.000 Schüler daran teilgenommen.

header002

Eingeladen zum Mitsingen sind Schüler der vierten bis sechsten Klassen, die mit ihren Musiklehrern die Komposition in einem Zeitraum von etwa fünf Monaten einüben und gemeinsam mit vielen anderen Schülern in einem großen Konzertraum und unter Beteiligung von professionellen Musikern vor Eltern, Verwandten, Bekannten und Mitschülern zur Aufführung bringen.

header001

Grundsätzlich richtet sich das Projekt an alle Schüler – natürlich sind aber auch bestehende Schulchöre herzlich eingeladen. Auch die Beteiligung außerschulischer Kinderchöre ist möglich sowie die Kooperation von Schule und Chorvereinigungen.

 

Der Projektablauf sieht vor, dass die teilnehmenden Musiklehrer und Chorleiter in zwei verpflichtenden Fortbildungen (die vom Pädagogischen Landesinstitut anerkannt werden) das Stück kennenlernen und auf die Einstudierung in den Klassen vorbereitet werden.

Gemeinsame musikalische Erlebnisse können eine große Menge positiver Energie freisetzen.
Besonders beim gemeinsamen Singen sind u. a. Offenheit, Authentizität, aufeinander Hören und mitander Gestalten wichtige Grundlagen.

Diese zu fördern gehört mit zu den Zielen von Cantania.

Darüber hinaus möchte das Projekt:

  • Kindern (auch denen, die aus eher kulturfernen Familien kommen) Freude am   Singen und an der Musik vermitteln
  • der täglichen Arbeit im Klassenzimmer eine neue soziale Dimension geben durch die gemeinsame Arbeit an einem Kunstwerk, das sich an der Lebenswirklichkeit der Kinder orientiert
  • den beteiligten Schülern ein unvergessliches musikalisches Erlebnis ermöglichen  durch die Kombination von Profimusikern, großem Kinderchor und  Konzertraum
  • Den Austausch und die gemeinsame Arbeit der Musiklehrer an verschiedenen  Institutionen erleichtern


Dazu erhalten sie neben den Noten eine professionell produzierte CD und zusätzliches Material für die Arbeit mit den Schülern.

 

Die Fortbildungen werden gehalten von professionellen Pädagogen des Auditoriums aus Barcelona und des Musikforums Kastellaun. Kurssprachen sind englisch und deutsch.

Schreibe einen Kommentar