Extremes Wetter – Was kommt da auf uns zu?

Christoph Würzburger, Technischer Vorstand der UrStrom BürgerEnergieGenossenschaft Mainz eG, hat mal wieder einen sehenswerten Film gemacht. Das Wetter war über die letzten Jahrhunderte relativ gleichmäßig und verlässlich. Doch jetzt scheint es aus den Fugen geraten. Das Wetter

Read More »

Oh my Valentime

Der tragische Unfalltod von Florens Valentin Steck 2020 war Anlass der Sczech-Stiftung für das Wunschprojekt der Familie zu spenden: „Präventive Jugendarbeit in der Region“. Nun ist aus großem Engagement und vielen Spenden ein Theaterprojekt entstanden. Auf der Webseite des Theaterprojektes steht dazu: Oh-my-Valentime Oh-my-Valentime –

Read More »
On Flight

Informationen & Projekte

Impfpost von Malu, enttäuscht!

Soeben habe ich mit meiner marokanischen Nachbarschaft diskutiert. Wie ich, haben auch sie einen Brief von Malu Dreyer bekommen, mit der Bitte sich impfen zu lassen. Sie sind ratlos, denn der Brief ist wenig informativ und weiterführende Links sehr schlecht aufbereitet. Das sollte professionell und besser gemacht werden. Meine Meinung

Offenen Brief an die Rundfunkräte

Die Sczech-Stiftung hat den Offenen Brief an die Rundfunkräte der Bundesrepublik Deutschland mitunterzeichnet. Notwendige Änderung der Programmausrichtung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks angesichts zunehmend katastrophaler Auswirkungen der Klimaerwärmung Sehr geehrte Damen und Herren, seit vielen Jahren gibt es kritische Stimmen, die dem öffentlich/rechtlichen Rundfunk vorwerfen, den Klimawandel zu verharmlosen und die Bedeutung

Energiewende im Rhein-Hunsrück Kreis

Wen der Mut verläßt, ob wir den Kampf für eine ökologische Welt gewinnen können, der sollte sich im Rhein-Hunsrück-Kreis umschauen. Schon vor dem aktuellen Klimagipfel in Glasgow hatte Deutschland sich dazu bekannt, bis 2045 klimaneutral werden zu wollen. Dazu sind eine Menge an Windrädern, Biogas-Anlagen und Solarzellen notwendig, was bei

Nachhaltig wirken – aber wie?

Ein Beitrag von: Haus des Stiftens – Stifter-helfen Nachhaltig wirken – aber wie? Wenn Stiftungen und Non-Profit-Organisationen nachhaltig arbeiten wollen, müssen sie ihr Handeln konsequent wirkungsorientiert ausrichten. Das Online-Seminar zeigt anhand praxisnaher Beispiele, welche Wege Organisationen gehen können, um einerseits endliche Ressourcen mit einer möglichst großen gesellschaftlichen Wirkung einzusetzen und

Africa, Toto, Musikforum Kastellaun

EuropeanSolidarityChallenge Für die zweite EuropeanSolidarityChallenge, organisiert und veranstaltet von der Jugendbewegung „WirGegenRassismus“ und „Caritas International“, hat sich „No Limits“, der Jugendchor der Chorakademie Kastellaun den Song „Africa“ von der Band Toto vorgenommen. 49 Choristen haben ihre Stimmen zu Hause eingesungen und sich dabei gefilmt. „No Limits“ trat dabei für den

Ergebnis: Projekte wählen

Es kam alles anders als gedacht, im Corona-Jahr 2020. Von der Sczech-Stiftung sind noch einige Fördermittel zu verteilen. Es durfte mitgemacht werden: maximal drei von fünf Projekten auswählen. Der Förderbetrag von 2175€ wurde nun am 31.12.2020 nach Anzahl der Stimmen verteilt:  #LeaveNoOneBehind: Die Corona-Katastrophe an den Außengrenzen verhindern! Werden Sie

Fünf Jahre Paris

12. Dezember 2015. Graue Wolken hängen über Paris. Angespannte Blicke beobachten das Geschehen in der französischen Hauptstadt. Seit Stunden und Tagen beraten hier die einflussreichsten Politiker*innen der Welt über das Klima. Die Sitzungssäle der COP21 sind heute Schauplatz politischen Streits. Erschöpft und fast einen Tag später als geplant treten sie

Back to Top