Auf zum Theater im Hunsrück

Freilichttheater Pützbacher Kopf 19. Juli 2015

pützbacherKopg2
Anreise zum Pützbacher Kopf zwischen Gemünden und Dickenschied

Beginn 15:00 Uhr  [Einlass ab 14:30 Uhr]

Puetz_1
Was für ein tolles Angebot! Mitten im Sommer, auf einer der schönsten Freilichtbühnen zwischen Köln und Trier.

1. Theater AG der Soonwaldschule Gemünden

„Dornröschen“

2. Theatergruppe Mörschbach

„Schäbig contra Schäbig“   

3. TiF (Flecketeens)

„Kreisliga C – Dämlich“

 4. Junge Heimat

„Wir sind die Welt“

Interkulturelles Theater von jungen Flüchtlingen und jungen Hunsrücker Schauspielern 

—-Pause—           

Pause—weiter geht’s—-

5. -studio 61- Rheinböllen

„Der hohe Besuch“      

6. Theatergruppe Mörschbach

„Tatort“

7. Theatergruppe Wiebelsheim

„Mo wiere Gebordsdach“      

pützbacherKopg

Berichte vom Juni 2015:

Junge Heimat Hunsrück wird Hunsbunt

Es wird HUNSBUNT im Hunsrück. Die Theatergruppe JUNGE HEIMAT improvisierte und probte im Mai 2015 auf Burg Waldeck das Theaterstück „Wir sind die Welt!“ im interkulturellen Theater von jungen Flüchtlingen und jungen hunsrücker Schauspielern.
Leitung: Hotte Schneider
Titelfoto: Jenny Schulmerich
Das Stück wird am 19. Juli 2015 zum erstenmal aufgeführt.

JungeHeimat_Mai_2015_3

Am Sonntag 14. Juni ab 14 Uhr findet in und um die Jahnhalle in Büchenbeuren das HunsBunt Festival statt.  20 Events auf 3 Bühnen versprechen ein tolles Fest zu werden. Das Ganze steht unter dem Motto: „Künstler setzen Zeichen – für Vielfalt und Völkerverständigung“

Mehr Infos zu den Künstlern und noch vieles mehr gibt es auf der Homepage: http://hunsbunt.jimdo.com/

Plakate und Flyer:

Flyer Hunsbunt 

HUNSBUNT_PlakatJungeHeimat_Mai_2015_2

 

 

 

 

JungeHeimat_Mai_2015_5