Papst jetzt „gefährlichster Mensch auf Erden“?

Zum ersten Mal in der Geschichte der katholischen Kirche befasst sich eine Enzyklika mit Klimaschutz und Umwelt. Papst Franziskus mahnt in seiner Schrift eine radikale Umkehr an und ein Ende des‚ unersättlichen und unverantwortlichen Wachstums. Deshalb wurde er von einem ultrarechtem Amerikaner zum „gefährlichsten Menschen auf Erden“ erklärt. [siehe Filmbeitrag …

Können wir den Krebs besiegen?

Filmtip von Martin: Die Diagnose Krebs löst Angst aus. Doch die Fortschritte in der Krebsmedizin sind beachtlich. Viele Patienten erfahren, dass auch Metastasen oder Rückfälle kein Todesurteil sein müssen. Der Film unternimmt eine Reise zu Wissenschaftlern, die neue Therapien entwickelt haben, und zu Patienten, die ihre Erkrankung überwunden haben. Wissenschaftler …

Wow, positiv überrascht

Union Investment verwaltete per 31. Dezember 2013 ein Vermögen von 206,2 Milliarden Euro.  Das ist richtig fett. Mit dabei, die Anlagen meiner „Riesterrente“. Ich habe meiner Bank geschrieben und am 1. Juni eine Antwort bekommen: AW: Ihre E-Mail vom 27.05.2015 (Vorgang: 1200259) Sehr geehrter Herr Sczech,   vielen Dank für …

Hunsrücker Energiewende (auch) in Kanada erzählt

Die deutsche Energiewende erzählt der ehemalige Landrat des Rhein-Hunsrück-Kreises geschickt und anschaulich auch in Kanada. Useful Links: Rhein-Hunsrück District: from energy importer to energy exporter! Overview in English Rhein-Hunsrück – 100+% Renewable Energy District Interview with Bertram Fleck www.kreis-sim.de/index.phtml (in German) www.kommunal-erneuerbar.de/ (in German) German experts to share best practices …

Wir zocken mit unserem Planeten

Menschen lebten noch nie auf der Erde, 2 Grad wärmer als es war, bevor wir in den späten 1800er Jahren mit der Verbrennung fossiler Brennstoffe begannen. Klima-Experten sagen, wir riskieren grundlegend das Leben auf diesem Planeten zu verändern, wenn wir die 2-Grad-Marke passieren. „Dies ist Glücksspiel mit dem Planeten“, sagte …

Klimwandel: 10.000 im Kurs der Freien Universität

….. und ich bin dabei! Mehr als 10.000 Menschen aus 150 Ländern haben sich für ein kostenloses Online-Hochschulstudium eingeschrieben. Sie lernen die besten Werkzeuge kennen, um Fehlinformationen der Klimawissenschaft Leugner zu entlarven. Der Kurs der Universität von Queensland in Australien, hat einige der weltweit führenden Klimawissenschaftler rekrutiert, zusammen mit Psychologen, …

Höhenwind expandiert

1994 hatte im Hunsrück eine handvoll vorrausschauender Menschen beschlossen aktiv etwas gegen die Erderwärmung und für den Klimaschutz zu tun. Das Ergebnis war der erste Bürgerwindpark Höhenwind im Hunsrück, an dem ich mich damals mit 160 Menschen beteiligt habe (drei Mühlen in Beltheim, eine in Norath). 2010 führten wir die …

REFLECTA – Rethink Your World

Die Sczech-Stiftung hat dem gemeinnützigen Verein Reflecta e.V. eine finanzielle Förderung für die Arbeit an neuen Projekten zugesagt. Sylvia Meilin Weber schreibt im Dezember 2014 in DIE WELT: „Die Welt ein bisschen besser machen – oder zumindest gemeinsam darüber nachdenken, wie das gehen könnte: Das „Reflecta“-Dokumentarfilmfestival hat sich das Motto …

Der Fluch der bösen Tat

ein unnachahmliches Buch von Peter Scholl-Latour: Der Fluch der bösen Tat: Das Scheitern des Westens im Orient [aus einer Kundenrezension (user „sparferkel“) eines großen online Versandhauses 2014] Bei Rezipienten vorwiegend westlicher Politikaufführungen sowie der dazugehörigen Medienberichterstattung, welche sich angesichts vielschichtig-komplizierter Themen aus Richtung Ost-Südost in schöner Regelmäßigkeit statt durch Meinungsvielfalt vielmehr durch …