Video: Höhenwind feiert 25-jähriges Jubiläum im Hunsrück

1994 war die Geburtsstunde der Hunsrücker Bürgerwindgesellschaft Höhenwind. Heute beteiligen sich 330 Menschen, die 16 Windräder betreiben. 25 Jahre! Der folgende Film zeigt Ausschnitte aus der Jubiläumsfeier in Beltheim. Mit vielen Gratulanten wird Geburtstag gefeiert und das neueste Windrad, die „Elisabethmühle“ eingeweiht. Die Einweihung ist genau an dem Platz, wo …

So wird’s gemacht! Energiewende im Hunsrück

Der Rhein-Hunsrück-Kreis zeigt wie Energiewende gemacht wird. Ein neuer Film dokumentiert die revolutionäre Entwicklung. Wen der Mut verläßt, ob wir den Kampf für eine ökologische Welt gewinnen können, der sollte sich im Rhein-Hunsrück-Kreis umschauen. Volker Boch schreibt in der Rhein-Hunsrück-Zeitung zur Filmpremiere: „Seit einem Vierteljahrhundert wird das Pro-Winzkino in Simmern …

Mitbringsel aus Paris

Alle Fotos zur freien Verwendung, 12.12.2015 Reinhard Sczech Motivation und Erleichterung Ich war drauf und dran zu verzweifeln. Kann die Menschheit denn wirklich so blöd sein? Jetzt bin ich wieder hoch motiviert. Das waren lehrreiche Tage in Paris. Ein Gruß an alle Freunde der Hunsrücker Höhenwind Gesellschafter und Bertram Fleck: …

Höhenwind

Die Hunsrücker Höhenwind Gesellschafter demonstrierten in ihrer Gesellschafterversammlung wie Windenergie trotz sehr viel Bürokratie und Verordnungswirrwarr nicht nur ein Beitrag für den Umweltschutz, sondern mit einer grundsoliden Bilanz auch ein betriebswirtschaftlicher Gewinn wird. Einstimmig wurde beschlossen, von dem Gewinn für soziale Zwecke zu spenden: an den Kindergarten Beltheim und die …

Höhenwind expandiert

1994 hatte im Hunsrück eine handvoll vorrausschauender Menschen beschlossen aktiv etwas gegen die Erderwärmung und für den Klimaschutz zu tun. Das Ergebnis war der erste Bürgerwindpark Höhenwind im Hunsrück, an dem ich mich damals mit 160 Menschen beteiligt habe (drei Mühlen in Beltheim, eine in Norath). 2010 führten wir die …